Fechtsportverein Görlitz e.V.
Fechtsportverein Görlitz e.V.

Weihnachtsfechten

Am 22.12. trafen sich aktive Fechter, Volleyballer, ehemalige Fechter, Freunde und Familienangehörige zu jählichen Weihnachtsfechten.

Hier ging es nur um Spass und um die Erfahrung eine andere Sportart ausprobiert zu haben.

Die Teams wurden gemischt zugelost. Jeder musste gegen jeden kämpfen.

Nebenbei sorgte der Verein für eine sehr gute Verpflegung.

 

Wir wünschen allen schöne Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr.



Bilder



 

Rahmenprogramm im Kino

Am 04.12.2011 fanden im Palast-Theater Görlitz vor der Premiere des Filmes

"Der gestiefelte Kater"
in der Zeit von 14.00 bis 15.00 Uhr

im Foyer des Kinos


Schaukämpfe


unserer jüngsten Fechter statt.



externer link zum Film

 

drücke "zurück" um zur Seite des FeSV Görlitz e.V. zurück zu kehren

 

erste Impressionen vom Rahmenprogramm

 

03.12.2011 Volleyball: Damen, knappe Sache, leider keine Punkte

19 09:00 Herrnhuter Volleyfanten e.V. I Fecht-SV Görlitz I 3:2 21, 25, -18, -23, 9



 

19. / 20.11.2011 Fechten in Oelsnitz und Berlin

Görlitzer Jugendfechter schaffen erfolgreichen Jahresabschluss


Am 19.11.11 fand in Oelsnitz zum 18. Mal der Erzgebirgs-Cup im Degenfechten statt. Im A-Jugend-Wettbewerb der Damen nahmen vom Fechtsportverein Görlitz Clara Schulz und Laura Hepper am stark besetzten Turnier teil. Clara belegte in ihrer Vorrunde den 2. Platz, Laura konnte ihre Vorrundengruppe gewinnen. Im 16er-Direktausscheid ließ Clara ihrer Gegnerin aus Leipzig von Beginn an keine Chance und gewann das Gefecht sicher. Laura holte gegen ihre Gegnerin einen 1:5-Rückstand auf und siegte am Ende souverän mit 15:8. Die Setzliste und die Ergebnisse der Vorrunden bescherten Clara und Laura im Viertelfinale ein teaminternes Duell. Laura begann das Gefecht hochkonzen-triert und führte nach dem 1. Abschnitt 10:6. Nach großem Kampf hatte Laura auch am Ende knapp die Nase vorn und zog ins Halbfinale ein. Clara wurde gute Achte. Um den Einzug ins Finale zu schaffen, musste Laura gegen Karolin Speer aus Leipzig gewinnen. Karolin hatte den besseren Start, doch Laura gelang es Mitte des Gefechts auf 8:9 heranzukommen. Obwohl es zum Sieg nicht ganz reichte, konnte sich Laura über die Bronzemedaille freuen.

Am Sonntag waren die Jungen mit den Görlitzern Alfred Hähnel und Florian Röhle am Start. Trotz einiger schöner Treffer schieden beide nach der Vorrunde aus.

Am 20.11.11 fand in Berlin das traditionelle „Wittenauer Fuchs“-Turnier für die B-Jugend statt. Babett Keitel schied trotz eines Sieges nach der Vorrunde aus. Einen sehr guten Tag erwischte Arne Baumgart. In der ersten Runde gewann er vier Gefechte und in der zweiten konnte er dreimal als Sieger die Bahn verlassen. Er gewann auch in der dritten Runde ein Gefecht und beendete im 25 Starter umfassenden Feld das Turnier als sehr guter Achter.



 

14.011.2011: der Verein ist live on Facebook !

alles weitere bekommt ihr über die community

 

04.11.2011 Volleyball: Damen, eins gewonnen, eins verloren

15 09:00 Fecht-SV Görlitz I Görlitzer Turnverein 1847 I 3:1 13, 19, -23, 17
16 09:00 Fecht-SV Görlitz I VV Zittau 09 IV 0:3 -21, -16, -12

 

 

03.07.2011 Fechten: Landes Kinder-und-Jugend-Spiele 2011

Zu den Landes Jugend Spielen 2011 in Chemnitz, die auch gleichzeitig die Landesmeisterschaften in den Altersbereichen Schüler bis Jahrgang 1999, Jugend B bis Jahrgang 1997 und Jugend A bis Jahrgang 1994 waren, starteten vom FeSV e.V. Görlitz sieben Sportlerinnen und Sportler. Insgesamt waren über 200 Sportler an den Start gegangen. Drei Tage voller spannender Gefechte in den Waffen Florett und Degen in Einzel und Mannschaftswettbewerben haben unsere Sportler nun mit Erfolg bestanden.

Für unsere erfolgsgewohnten Damenflorett Fechterinnen stellte sich der richtige Erfolg allerdings erst im Degen ein. Laura Hepper überraschte mit Gold bei der B Jugend und ebenso bei der A Jugend. In einen spannenden Gefecht gewann sie 15 zu 14 Punkten gegen Anna-Luisa Noffz vom Chemnitzer PSV.

Clara Schulz vom FeSV Görlitz e.V. erreichte in der B Jugend Platz 5 und bei der A Jugend Platz 10

Im Mannschaftskampf verpasste die Degenmannschaft mit Hepper, Schulz und Noffz als Kampfgemeinschaft mit Chemnitz mit 43 zu 45 Punkten knapp den ersten Platz hinter dem FC Leipzig und vor dem SV Medizin Bautzen.

Im Damenflorett konnten unsere Florettdamen trotz hervorragenden Gefechten in den Vorrunden im Direktausscheid nicht überzeugen. Im Jugend B Einzel- Wettbewerb erreichte Clara Schulz den 5. Rang und Laura Hepper Platz 6.

Im Mannschaftswettbewerb erreichte unsere Mannschaft mit Clara Schulz, Laura Hepper , und Liane Liebstein als Kampfgemeinschaft mit Bautzen den Zweiten Platz hinter dem FC Leipzig und vor KSV Weißwasser.

Bei den Herren in der B Jugend waren unsere Ansprüche nicht hoch gestellt. Für Alfred Hänel als Neueinsteiger, mit einer zweimonatigen Fechterfahrung, und Florian Röhle war die Teilnahme entscheidend. Sie starteten tapfer in beiden Waffen konnten aber keinen der vorderen Plätze erreichen. In der Florettmannschaft mit Radebeul als Kampfgemeinschaft erreichten sie den 6. Platz.

Bei den Schülern startete im Damenflorett Babett Keitel ebenfalls mit einer Fechterfahrung von zwei Monaten. So war ihr auch kein Sieg beschieden.

Anders im Herrenflorett der Schüler im Jahrgang 2000/2001. Da schaffte es Arne Lennert Baumgart in das Finale, musste sich aber im Direktausscheid Arwen Borowiak beugen und landete auf Platz 8.

Heiße Kämpfe gab es bei den Mannschaftswettbewerben der Schüler Herrenflorett, die wir als Kampfgemeinschaft mit Weißwasser mit Dedek, Baumgart und Kuhla.

Die Kämpfe endeten zwar auch nur mit Platz 10 waren aber mit höchsten Einsatz und Emotion geführt.

Abschließend kann man mit dem Ergebnis nach einer Trainingszeit mit vielen Hindernissen wie Hochwasser und zweimaligen Hallenwechsel sehr zufrieden sein.

 

 

Gerhard Heinrich

Trainer



 

11.06.2011 Fechten : Radebeuler Kreis Kinder- und Jugendspiele

Für die beiden Neueinsteiger Babett Keitel Jahrgang 2000 Damenflorett und Alfred Hänel Jahrgang 98 Herrenflorett Jugend B, war dieses Turnier das Erstlingsturnier und die Turnierreifeprüfung. Dabei erreichten beide in ihren Alterklassen und Disziplinen den dritten Platz nach spannenden Gefechten .

So konnten wir den beiden zur bestandenen Anfängerprüfung gratulieren und sie in das Wettkampfteam des FeSV Görlitz aufnehmen.

In der Altersklasse Schüler Jahrgang 99 stellten wir mit Felix Dedek den Turniersieger.

Bei den Schülern Jahrgang 2001 erreichte Arne Lennert Baumgart den 5. Platz. Auch er zählt noch zu den Neuen, er hat erst seit Januar seinen Fechtpass und muß sich nun erst nach vorne kämpfen.

Der Wettkampf war vorbildlich organisiert und wird den Sportlern eine bleibende Erinnerung sein.

 

Gerhard Heinrich



Hier finden Sie uns:

Sporthalle

Am Windmühlenweg

Görlitz

Anfahrt

Postadresse:

Fechtsportverein Görlitz e.V.
Reichertstr. 22
02826 Görlitz

unterstützt von

Sie wollen Mitglied werden?

ACHTUNG !

 

Trainingszeit für Kinder

Dienstag 17:00-19:00

Donnerstag 17:00-19:00

 

 

Wer Interesse an unseren Sportarten hat, ist zu den jeweiligen Trainingszeiten gern gesehen !

Ankündigungen Turniere Fechten

eigene Ausschreibungen

 

Hoppel-Poppel 21.04.2018

 

Turnieranmeldung

( turniere@fechten-goerlitz.de )

Aktuelles

 
Fechten: 21.04.18 Hoppel-Poppel in Görlitz
Fechten: 24.03.18 off. Mitteleuropäische Meisterschaft
Fechten: 17./18.03.18 Leipziger Degen Poklal
Fechten: 10./11..2.18 Sachsenmeisterschaften Degen
Fechten: 7./8.2.18 Offene Landesmeisterschaften Sachsen-Anhalt
Fechten: 25.01.1 Anfängerprüfung Bautzen

gestartet am 08.11.2011

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fechtsportverein Görlitz e.V.